Beitrag

Der monatliche Beitrag ermöglicht die Organisation des Sportbetriebes im Verein. Manche Idee oder manches Projekt kann jedoch aus finanziellen Gründen nicht umgesetzt werden. Daher sind Spenden jederzeit sehr willkommen, diese können steuerlich abgesetzt werden.

Die Staffelung der Beiträge ist vom Nettoeinkommen abhängig und erfolgt in den Kategorien I - III nach Selbsteinschätzung:

  1. Nettoeinkommen bis 1500 Euro
  2. Nettoeinkommen von 1500 Euro bis 2000 Euro
  3. Nettoeinkommen über 2000 Euro
  4. Nettoeinkommen unter 900 Euro
    Antrag und Nachweis erforderlich. Ermäßigungen gelten für ein halbes Jahr und müssen dann neu beantragt werden.
Beitrag im Monat
I
II
III
IV
Besuch einer Sportgruppe19,00 €24,00 €29,00 €9,00 €
Besuch von 2 Sportgruppen24,00 €29,00 €34,00 €11,50 €
Besuch von 3 Sportgruppen29,00 €34,00 €39,00 €14,00 €
Besuch einer untrainierten Gruppe8,00 €13,00 €18,00 €8,00 €
Aquafitness25,00 €30,00 €35,00 €23,00 €
Eltern Kind Turnen/ Kinderturnen8,00 €10,00 €12,00 €8,00 €
TLN Mädchensportgruppenbis 18 Jahre6,00 €
als passive Seitenwechsler_in5,00 €

Unsere Beitragsordnung findest du außerdem hier (.pdf)

Das Eintrittsformular für Erwachsene (.pdf) und Eltern-Kind-Turnen/ Kinderturnen (.pdf) oder das Beitrittsformular für Mädchensportgruppen (.pdf) bitte ausdrucken und im Original ins Büro schicken.
Mit deinem Beitritt erkennst du die Satzung an. (.pdf)

Nach dem Eintritt erhältst du eine Eintrittsbestätigung an deine E-Mail-Adresse.
Bei der ersten Beitragsbuchung, wird, wie auf dem Eintrittsformular beschrieben, neben dem monatlichen Beitrag eine Beitragsvorauszahlung in Höhe von 2 Monatsbeiträgen abgebucht.

Die Kündigungsfrist bei Seitenwechsel beträgt 2 Monate. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen und kann per Post oder per Mail bei uns eingehen. Wir schicken dir schnellstmöglich eine Kündigungsbestätigung. Solltest du innerhalb eines Monats keine Bestätigung bekommen haben, so ist die Kündigung nicht eingegangen. Bitte melde dich dann im Büro- denn es gilt der Tag des Eingangs bei uns.
Stillschweigendes Fernbleiben ersetzt keine Kündigung und entbindet dich nicht von deiner Beitragspflicht.

Die Beitragsvorauszahlung wird bei Austritt aus dem Verein verrechnet, so dass in den letzten beiden Monaten nach deiner Kündigung bis zum Wirksamwerden deiner Kündigung i.d.R. keine Abbuchung des Monatsbeitrages mehr erfolgt.

Durch die Seitenwechsler_innenbeiträge finanziert Seitenwechsel alle grundlegenden Aktivitäten des Vereins: Trainer_innenhonorare, Verbandsbeiträge, Mädchensportaktivitäten, Öffentlichkeitsarbeit, Sportmittel, Büromiete, Verwaltungskosten, Veranstaltungen etc.

Die Trainer_innenhonorare sind ein großer Posten im jährlichen Seitenwechsel-Budget. Alle Trainerinnen erhalten für den Breitensportbereich ein überdurchschnittliches Honorar. Seit Gründung von Seitenwechsel gehört zur Vereinsphilosophie, dass qualifizierte Arbeit auch entsprechend bezahlt werden muss. Darüber hinaus geht 1 Euro von jeder Mitfrau jeden Monat in die Förderung des Mädchensports.