Kanusport

Die Wassersaison geht wieder los!! Hast du Lust, etwas Neues zu probieren, einen Gruppensport zu lernen? Hast du Lust, in einem Kanu zu paddeln, während du den Berliner Sommer und die Sonne auf dem Wasser genießt? Dann probier mal Kanupolo oder Kanuwandern.

Und nachdem in den letzten Jahren häufiger nachgefragt wurde freuen wir uns, dass wir es dieses Jahr geschafft haben zu organisieren: Ein Kanuwandern-Einführungskurs (am Wochenende)! Termin: 30.6 bis 2.7.2017 in Schwedt (Frankfurt Oder). Anreise ist Freitagabend. Wir verbringen gemeinsam zwei Tage auf dem Wasser und übernachten auf dem barrierefreien Zeltplatz des Wassersport PCK Schwedt e.V.

Im Jahr 2013 haben wir zum ersten Mal Kanupolo-Workshop angeboten. Jedes Mal hatten wir unglaublich tolles Wetter, alle waren sehr gut gelaunt und total interessiert an dieser relativ unbekannten Sportart. Ja, zugegeben, viele sind ins Wasser gefallen, aber das ist in voller Montur mit Helm, Spritzdecke und Schwimmweste eine sehr lustige Angelegenheit! In diesem Jahr gibt es ein Workshop, am am 30.07.17.

Aber... was ist Kanupolo?
Kanupolo ist ein Gruppensport, bei dem zwei Teams mit je fünf Spieler_innen gegeneinander antreten und der auf einer Wasserfläche gespielt wird. Dabei sitzen die Spieler_innen in kleinen und wendigen Einerkajaks und versuchen den Ball mit der Hand oder mit dem Paddel in das gegnerische Tor zu bringen. Es wird mit schwebenden Toren gespielt.

 

Nicht jede Person hat Interesse an Ballsport - deshalb gibt es auch Kanuwandertage. Dieses Jahr haben wir zwei Termine für euch: 23.07. und 03.09.2017. Beeilt euch mit der Anmeldung, denn die freien Plätze sind sehr schnell weg! Wir wollen nach einer kleinen theoretischen Paddel-Einführung entspannt losfahren. Wir fahren auf ruhigen Gewässern auf dem Wannsee. Die Routen sind ungefähr 14 km lang. Die Idee ist, dass alle mitmachen können, unabhängig von der Paddelerfahrung. Die Kanus können Gepäck aufnehmen und wir machen zwischendurch eine Pause.

Kanuwandertage und Wochenende sind für Menschen mit oder ohne Handicap möglich. Alle Orte sind barrierefrei.  

Mit den Wassersportangeboten wollen wir eine Möglichkeit für Frauen, Lesben, Trans* und Inter* anbieten, wo aus dem Sport ein gemeinsamer Raum entsteht. Das wichtigste dabei ist, Spaß zu haben und sich wohl zu fühlen, während wir unseren Körper und das Kanu bewegen.

 

Kanupolo-Termin (sonntags):  30.07.17
ANMELDUNG bei Martin unter kanusport@seitenwechsel-berlin.de

 

 

Kanuwandern-Termine (sonntags):
2 Termine: 23.07.17 und 03.09.17
ANMELDUNG bei Martin unter kanusport@seitenwechsel-berlin.de

 

Preis pro Termin (Kanupolo oder Kanuwandern):
Grundpreis:   20 Euro / ermäßigt*:   15 Euro

* ermäßigt sind Vereinszugehörige und Personen, die weniger als 900 Euro netto/Monat Einkommen haben.

Plätze können ab sofort reserviert werden unter kanusport(at)seitenwechsel-berlin.de 

Ab Ende Mai kann gebucht werden.

 

Kanuwandern-Einführungskurs (am Wochenende):  01.07 - 2.7.2017 in Schwedt (Frankfurt Oder).

Gesamtes Angebot:

- Material: Boot, Paddel, Spritzdecke, Weste.

- Begleitung und Anleitung ins Wasser: 1.7. und 2.7.2017

Preis:

Grundpreis:   76 Euro / ermäßigt*:  67 Euro

* ermäßigt sind Vereinszugehörige und Personen, die weniger als 900 Euro netto/Monat Einkommen haben.

Plätze können ab sofort reserviert werden unter kanusport(at)seitenwechsel-berlin.de

Ab Ende Mai kann gebucht werden.