OUT*side-Laufgruppe

Laufangebot für Trans*Inter* und Freundinnen* im Park (english version below)

Wie kann ich etwas Neues in die Art bringen wie ich mich bewege und laufe?
Laufen kann sehr kraftvoll und befreiend sein. Es kann angestaute Spannung im Körper auflösen und deinen Geist erfrischen. Laufen kann dich mit deinem Körper wieder in Einklang bringen und ein Gefühl von Leichtigkeit und Energie erzeugen. Aber anfangs kann es auch erst mal schwierig oder ermüdend sein reinzukommen oder einfach nur ein festgefahrenes Programm. Unsere Idee für Lauftraining ist es die Freude am Laufen (wieder) zu entdecken und gemeinsam herauszufinden was deinem Körper guttut.

Das Training ist für alle Level offen. Sei es, weil du schon immer mal anfangen wolltest zu laufen und es dann doch nie getan hast. Oder weil du neu entdecken möchtest was für deinen Körper gut ist. Oder ob du zu deiner Praxis noch ein paar neue Ideen bekommen möchtest. Vielleicht hast du auch einfach mehr Lust anstatt alleine in einer Gruppe zu laufen. Wir werden das Training an deine Bedürfnisse anpassen. Dazu wird im ersten Teil des Trainings eine Vielzahl von Ansätzen und Übungen gemischt und dann im zweiten Part gejoggt. Damit sich das Laufen leichter und einfacher anfühlt und auch damit du ohne schneller weiterkommst ist es aber sehr nützlich ein bestimmte Kraftübungen und Intervalltrainings zu machen, anstatt nur zu joggen. Im Intervalltraining wechseln sich schnelle Läufe mit Ruhepausen ab und dies ist eine effektive Möglichkeit deine Herz- Kreislaufsystem zu stärken. Außerdem werden wir Beweglichkeits- und Koordinationsübungen einfließen lassen um deine Bewegungen kontrollierter und geschmeidiger werden zu lassen. Zudem werden wir Lauftechniken erarbeiten, denn Technik kann einen großen Unterschied machen wie sich dein Körper anfühlt, wenn du läufst.

Diese Mischung wird hoffentlich einen Unterschied machen wie einfach sich Laufen in Zukunft für dich anfühlt und dir Ideen für dein eigenes Training geben. Und um diesen Erfolg zu feiern werden wir unsere Trainingsreihe mit einem 6 km Lauf auf dem Tempelhofer Feld abschließen.

Do, 18:00- 19:00, alle Level
Trainingstermine: 22.6., 29.6., 6.7.,13.7., 20.7.,17.8. ,24.8., 7.9.,14.9., 21.9.
Johann Trollmann- Boxcamp, Bergmannstr. 28, direkt am Marheinekeplatz, auf dem Schulgelände gleich links. Park: Hasenheide
Trainer_in: Sam (Sophia) Davis Personal Training und Körperorientiertes Coaching, Power*Fitness Training montags bei Seitenwechsel.

Sprache: Deutsch, Englisch

Offen für Frauen, Lesben, Trans*, Inter*. Meldet euch bei Interesse im Seitenwechsel-Büro unter (030) 215 9000 oder outside(at)seitenwechsel-berlin.de

 

How can I bring a breath of fresh air into the way I move and run?
Running can feel powerful and liberating, releasing stored up tension, and clearing your mind. It can reconnect you to your body, and give you a feeling of lightness and energy. But it can also feel too hard to get into, or too tiring, or it can become like stuck routine.

The idea of these trainings is to (re)discover the pleasure of running, to find what feels good for your body. The training is open for all levels - whether you always wanted to start running and never really did, or if you want to add to the level you're at, get a few new ideas, or just train in a group instead of running on your own. We will adapt the training to the level you're at. We will mix up a variety of approaches and exercises in the first part of the training, and then jog together for the second part. For running to feel lighter and easier, and for you to get faster with less effort, it's really useful to do some particular strength exercises and interval training, rather than only jogging. Interval training means mixing faster running with rest periods, and is a really effective way to improve your cardiovascular fitness. We'll also do some agility and coordination exercises, to bring more connection, fluidity and control into your movements. And we will work with running technique - how you move your body when you're running - which can make a big difference to how easy it feels to run. This mixture of exercises will hopefully make a difference to how moving feels for you, and give you a few ideas for your own training. And to celebrate, in the last training we will do a 6km run around Tempelhofer Feld!

Thursday, 18:00- 19:00, all levels 
Appointments: 22.6., 29.6., 6.7.,13.7., 20.7.,17.8. ,24.8., 7.9.,14.9., 21.9.

Johann Trollmann- Boxcamp, Bergmannstr. 28, directly at Marheinekeplatz, on the campus left. 
Park: Hasenheide, Language: German, english
Trainer_in: Sam (Sophia) Davis Personal training und body-based coaching, Power*Fitness Training

Open for women, lesbians, trans*, inter*. If you are interested please contact the Seitenwechsel-office or call (030) 215 9000 or mail to outside(at)seitenwechsel-berlin.de

Dieses Angebot wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales finanziert und im Rahmen des Aktionsprogramms Gesundheit durchgeführt.

 

Seitenwechsel in Kooperation mit: