Queer*Görli Mondays

Das Projekt ‚Sport365.Communityhat diese wunderbare Idee: Sport für Berlin
„Wir möchten jedem*r Sportler*in - ob Anfänger*in oder Semi-Profi  - einen Ort geben, an dem man seine Sportart findet und ihr zeitlich flexibel nachgehen kann.“  
Und das wollen sie gerade im Görlitzer Park realisieren.

Und Seitenwechel ist als Kooperationspartner_in ein Teil davon!

Unsere Vision:
Sobald die Sportflächen auf dem Areal im Görli (Eingang Lübbener Str.) überdacht sind, kann es losgehen… und das heißt, dass uns der Montagabend ‚gehört‘.
Deswegen „Queer*Görli Mondays“!
Wir rechnen momentan optimistisch, dass es Anfang September losgehen kann!
Dann könnt ihr immer montags von 18:00-22:00 Uhr verschiedene Sport-Angebote von uns ausprobieren und kennenlernen!
Ein bisschen so, wie unsere Zoomy-Sundays nur in real!
Unsere Vision ist, dass wir zum ersten Mal einen Ort und einen Tag haben,
an dem wir uns sportarten- und sportgruppenübergreifend treffen, kennenlernen und austauschen können!
Deswegen „Seitenwechsels Spät-Sommer-Camp!“

Wichtig vor allem ist uns, dort ein queeres*, möglichst diskriminierungsarmes Angebot zu schaffen und eine Willkommenskultur a la Seitenwechsel zu verbreiten!

Unser Mint*a-Angebot ist auch schon gestartet!

Unsere Idee: Ein abwechslungsreiches Angebot zum 'Schnuppern', einfach mitmachen und Spaß haben.

Die Möglichkeiten vor Ort sind vielseitig:
Basketballfeld, mobile Netze, Tore, Matten, Tischtennisplatten, Beachvolleyballfeld, Boulderwand, Kicker, Billiard, Parkour…

So könnte es sein… immer montags

16:00-18:00 Uhr „Mint*a-Angebot“

18:00-19:00 Uhr „freies Spiel o. Sport ohne Ball“

19:15-20:30 Uhr „Ball-Sport o. Sport mit Ball“

20:45-21:45 Uhr „Tanz und Ähnliches“
 

Reserviert euch den Montagabend und lasst euch überraschen!
Bzw. sobald es einen konkreten Starttermin gibt und wir einen Übersichtsplan – ‚Wer, was, wann‘ – haben, findet ihr diese Infos hier!