Badminton

Badminton - Das ist doch Federball? Aber nein! Federball ist ein beliebtes Spiel für gemütliche Sommertage im Park. Nicht zu verwechseln ist es jedoch mit Badminton. Das Einzige, was die beiden  gemeinsam haben, ist der Federball. Dabei wird Federball ironischerweise meist mit einem Plastikball gespielt, beim Badminton gibt es sowohl Plastikbälle als auch Federbälle.

Kaum zu glauben, wie viel beim Badminton auf einer Feldgröße von 6,1 m x 13,4 m gelaufen werden kann. Kurze Sprints, abrupte Richtungswechsel, viele Stopps und Sprünge. Dabei immer volle Konzentration auf den durch die Luft sirrenden Federball. Ein Match will gewonnen werden!

Die Punkte sind aber nicht das Wichtigste. Elementar ist der Spaß an Spiel und Bewegung. Badminton ist eine Sportart, die auch bei Anfänger_innen schnell zu ersten Erfolgen führt.



Di 18.00 - 19.30 Uhr Mit­tel­stu­fe - derzeit VOLL!
Rosa-Parks-Schule, Reichenberger Straße 65, in Kreuzberg
Trai­ner_in San­dra

Di 19.00 - 21.00 Uhr Fort­ge­schrit­te­ne - derzeit VOLL!
Rosa-Parks-Schule, Reichenberger Straße 65, in Kreuzberg
Trai­ner_in San­dra

Do 18.30 - 20.00 Uhr Anfänger_innen / Mittelstufe - derzeit VOLL!

Sporthalle II, Zeughofstraße 24, Kreuzberg
Trai­ner_in Jutta

Umkleiden und Willkommenskultur Information


Offen für Frauen, Lesben, Trans*, Inter*.
Meldet euch bitte bei Interesse im Büro unter (030) 215 9000 (Di, Mi, Do 11-13 Uhr) oder per E-Mail: training(at)seitenwechsel-berlin.de