Workshops

Outdoor-Klettern ist besonders schön!

 

Unter diesem Motto treffen wir uns zu einem gemeinsamen Wochenende in einer wunderschönen, recht einsamen Natur im Erzgebirge zum gemeinsamen klettern, austauschen, campen, Spaß haben.

Voraussetzungen: Grundlagen beim sichern im Toprope, evtl. auch Vorstieg. Eigene Kletterschuhe und Helm (es genügt ein Fahrradhelm). Seitenwechsel stellt das übrige Klettermaterial zur Verfügung.

Inhalte: Gemeinsame Planung, Klettertechnik und Sicherungstechnik in unterschiedlichen Niveaus, Besonderheiten beim Klettern im Erzgebirge, Klettertechniken im Granit und Gneis, bei Bedarf umfädeln und abseilen, Vorstiegsklettern am Fels mit Schwerpunkten wie z.B.: Cliptechnik, Seilführung, Umlenkung, Exkurs: mobile Sicherungsgerät sowie individuelles Training.

Wann: 21.-23.09.2018 Anreisetag 21.09. abends Kursende ist geplant 16 Uhr Kosten für den Kurs: pro Person 85 € für SW, 95 € alle anderen, es gibt zwei ermäßigte Plätze zu 70 €, bitte anfragen.

Zusätzliche Kosten: Anreise per Bahn oder selbstorganisierte Mitfahrgelegenheiten der Kursteilnehmenden. Campingplatz, ca. 9€/Tag und Person, Selbstverpflegung Aufgrund von Wetterlagen o.ä. kann es sein, dass der Kurs an einen anderen Ort verlegt wird. Dies würden wir gemeinsam besprechen und organisieren. Wir empfehlen den Abschluss einer Unfallversicherung. Infos dazu im Anmeldebogen.

Anmeldung: Bitte direkt bei Seitenwechsel

Anmeldeschluss ist der 09.09.2018. 

Kletterwoche im Sarcatal Alpen

Im Oktober, wenn auf der Alpensüdseite noch Sommer ist, wollen wir gemeinsam eine Woche klettern, Sonne genießen und im Fluss oder am Gardasee baden. Voraussetzungen: Sicherungstechniken beim Vorstieg und Vorstiege im oberen 5. Grad, sowie abseilen.
Mitzubringen sind eigene Kletterschuhe und Helm Seitenwechsel stellt das übrige Klettermaterial zur Verfügung. Zusätzliche Halbseile, Einfachseile, Bandschlingen, Express-Set und mobile Sicherungsgeräte sind von Vorteil.
Inhalte: Gemeinsame Vorbereitung, Planung, Organisation und Durchführung von Mehrseillängen in gut gesicherten Routen, Klettertechnik in unterschiedlichen Niveaus, mobile Sicherungsgeräte, Standplatzbau, sowie individuelles Training.
Wann: 28.10. - 4.11.2018 Der Kurs startet sonntags um 10 Uhr und endet samstags gegen 16 Uhr.
Kosten für den Kurs: pro Person 300 € für Vereinszugehörige bei SW, 350 € für alle Anderen. Es gibt zwei ermäßigte Plätze zu 250 €, bitte anfragen!
Zusätzliche Kosten: Anreise per Bahn oder selbst organisierte Mitfahrgelegenheiten der Kursteilnehmer_*innen Campinglatz, ca. 15€/Tag und Person oder selbst organisierte Unterkunft in der Nähe Verpflegung in Selbstorganisation. Bei ungünstiger Wetterlage kann der Ort nach Absprache mit allen Angemeldeten verlegt werden.Wir empfehlen den Abschluss einer Unfallversicherung. Infos dazu im Anmeldebogen.
Anmeldung: Bitte direkt bei Seitenwechsel Anmeldeschluss ist der 01.10.2018