Im Rahmen des Projektes OUT*side - Bewegungs- und Sportangebote für Trans*Inter* und Freundinnen* haben wir in 2017 in Kooperation mit TrIQ, Gladt e.V. und dem Sonntags-Club mehrere kostenlose Angebote mit gesundheitsfördernden Inhalten sowie Workshops zu Empowerment durch Bewegung in Parks des Bezirkes Friedrichshain/ Kreuzberg angeboten. OUT*side wurde von der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales finanziert und im Rahmen des Aktionsprogramms Gesundheit durchgeführt.

Das Training ist für alle Level offen, kostenlos und nicht vereinsgebunden.

Wir möchten, dass sich unsere Teilnehmer_innen noch wohler fühlen, um neue Sportarten zu probieren. Deshalb sind ab September 2018 alle Trainer_innen Trans*Inter* oder nicht Binär.

Neues AUGUST Angebot! 
CALISTHENICS TRAINING
Mittwoch, 29.08.2018 
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 
Treffpunkt: Hermann-Hesse-Schule, Böckhstraße 16-20 (Umkleideräume vorhanden). Klick hier!
Sportplatz: Calisthenics Park Böklerpark. Klick hier!
Bei schlechtem Wetter bleiben wir in der Halle.
Sprache: Deutsch
Calisthenic = schöne Kraft (vom Griechischen) ist eine Sportart mit eigenem Körpergewicht. Jede_r kann mitmachen, egal, ob du das noch nie ausprobiert hast oder ob du bereits fortgeschritten darin bist. Für jedes Niveau gibt es eine passende Übung, da jede der Calisthenic-Figuren mehrere Progressions hat. Obwohl ich selbst diese Sportart noch nicht so lange ausübe (seit ca. 1.5 Jahren), weiß ich, wie die einzelnen Übungen korrekt auszufühen sind. Ich werde deshalb individuel jede Ausführung bei Bedarf korrigieren. Vielleicht findet ihr Spaß an den Übungen und bekommt Lust, weiter Calisthenic zu machen.
Trainer_in: Dmitriy Palatnik, beschäftigt sich seit Jahren mit Fitness und seit 1,5 Jahren mit Calisthenics.
Zur Anmeldung


SEPTEMBER PROGRAMM:

TAI CHI CHUAN (für Trans*Inter* und Non Binär*)
4 Termine: Montag 03.09., Donnerstag 06.09., Montag 10.09., Montag 17.09.
Bei schlechtem Wetter posten wir den Ausweichort hier am gleichen Tag.
Uhrzeit: 17:30 – 19:00 
Treffpunkt: vorm Bethanien. Klick hier!
Sprachen: Deutsch
Elastizität, Verbindung, Loslassen.Wir gucken uns Prinzipien aus dem Tai Chi Chuan in der eigenen Körperstruktur an und probieren sie in einfachen Kampfkunstanwendungen mit Partner_in aus. Für alle T*I*N*. Mit und ohne Erfahrung in Tai Chi Chuan oder anderen Kampfkünsten. Bringt bequeme Kleidung mit und flache Schuhe.
Trainer_in: Fabian_FuFu Gerlach, Feministische Kampfkunst Training dienstags und freitags bei Seitenwechsel.  
Zur Anmeldung

 

KÄMPFEN MIT DEM FÄCHER
Dienstag, 04.09.2018
Uhrzeit: 18:30-20:30 
Treffpunkt: Wiese am Landwehrkanal, neben dem Urbankrankenhaus. Wo genau? Klick hier
Bei schlechtem Wetter treffen wir uns in der Halle Urbanstr. 166, um 19:00 Uhr.
Sprachen: Deutsch
In dem Workshop probieren wir verschiedene Kampfkunst-Anwendungen mit dem Fächer aus. Alleine und mit Partner_in. In festen Bewegungsabläufen und in spontanen Momenten.
Trainer_innen: Ulli Klöppel, Quan Dao Kung Fu Training dienstags bei TrIQ e.V. und Fabian Gerlach, Feministische Kampfkunst Training dienstags und freitags bei Seitenwechsel
Zur Anmeldung

 

BEACHVOLLEYBALL FÜR ANFÄNGER_INNEN UND SPAßSPIELER_INNEN
Samstag, 08.09.2018
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 (Treffen 14:45 Uhr und wenn du Lust auf Beisammensein danach hast, plane noch ein Stündchen ein)
Treffpunkt: Haupteingang Beach 61 (Parkseite/U-Bahnbrücke). Park Gleisdreieck
Sprachen: Deutsch/ Englisch Grundkenntnisse
Hast Du Lust Beachvolleyball kennenzulernen oder hast du einfach Spaß am Sport? Dann komm vorbei und lerne die Grundspielarten kennen und probiere dich aus im freien Spiel. Anfangs werden wir uns in einer Namens- und Pronomenrunde bekannt machen. Sportlich beginnen wir in der ersten Stunde mit einer kleinen Erwärmung und machen ein Techniktraining für unteres und oberes Zuspiel. Dann gibt es für zwei Stunden ein freies Spiel. Im Vordergrund steht der Spaß an der Sache. Für alle Trans*, Inter*, Frauen*, Lesben* und non-binäre Menschen. Teilnehmer_innenzahl ist auf 9 Menschen begrenzt. Umkleiden und Toiletten sind leider nur binär für Mann und Frau vor Ort.
Trainer_in: Christopher* Ballsport+ montags und dienstags bei Seitenwechsel e.V.
Zur Anmeldung

 

EMBODY YOUR POWER
Dienstag, 11.09.2018
Time: 18:00 - 19:30
Meeting point: Reichenberger Str. 65, isolated playground of a school with gummi floor.
Language: The practice can be offer in Basque, Spanish, English and German.
Throw breath and movement technics, this workshop wants to facilitate tools to explore the power and strength of our body/mass, by playing with our own and/or been helped by other bodies weight. Those techniques might be useful for different activities preparation such as speeches, exams and in our daily lives routine. It is recommended to bring some comfortable clothes and to have a light meal before.
Coach: Masa, Researcher of body knowledge in its coexistence with its mental/productive and physical/sensorial side. Masa wants to continue expanding the resources learnt through collective and personal experiences of the last years in dance/voice workshops.
Zur Anmeldung


SELBSTVERTEIDIGUNG WORKSHOP. FOKUS AUF BEFREIUNGSTECHNIKEN

Mittwoch, 12.09.2018
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Treffpunkt: Park am Gleisdreieck, linke Wiese gegenüber von dem Parkeingang Hornstraße. Wo genau? Klick hier! 
Sprachen: Deutsch
Dabei wollen wir die Antworten auf die folgenden Fragen praktisch ausführen: Wie befreien wir uns, wenn wir festgehalten werden oder gewürgt werden? Wie werden wir Angreifer_innen los, die uns zu Boden gebracht haben? Und wie sorgen wir dafür, dass kein weiterer Angriff stattfinden kann? Ihr könnt Vorkenntnisse mitbringen, müsst ihr aber nicht. Bringt bitte Kleidung mit, die schmutzig werden darf.
Trainer_innen: Lenny, All Style Kickboxen, Okinawa Goju Ryu und Alessio, 2. Dan All Style, Trainer_in bei Seitenwechsel e.V.
Zur Anmeldung

 

 

TRI*athlon TRAINING & WETTKAMPFVORBEREITUNG
10 Termine, erster Termin am 15.09.2018 bei den ORANKE OPEN (inklusive Triathlon)
Uhrzeit: 10:30 – 14:00 
Treffpunkt: Strandbad Orankesee, klick hier!
Sprachen: Deutsch/English

Ein Sport allein reicht euch nicht? Dann seid ihr richtig beim Triathlon - Schwimmen, Radfahren und Laufen. Ja, alles an einem Tag und direkt nacheinander ;-)
Training: In den verschiedenen Trainingseinheiten werden wir uns mit den unterschiedlichen Disziplinen im Triathlon auseinandersetzen und jeweils eigene Technik- und Konditionsübungen erlernen, die zu einer Verbesserung der Leistungsfähigkeit führen. Dazu gehören u.a. gemeinsame Radausfahrten, um Grundlagenausdauer, Schnelligkeit und das Fahren in einer Gruppe zu üben. Aber auch Lauf-, Kraft- und Koordinationstraining, Wechseltraining (vom Schwimmen zum Radfahren & vom Radfahren zum Laufen) gehören dazu sowie die Wettkampfregeln für einen fairen Wettkampf.
Ziel: Vorbereitung für die Teilnahme am Berlin Triathlon am 02.06.2019über die Sprintdistanz (750m Schwimmen, 21 km Radfahren, 5 km Laufen) oder die Olympische Distanz (1500m Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen), wahlweise als Einzelstarter oder Staffel. Achtung: Die Anmeldung für den Wettkampf muss selbstständig und auf eigene Kosten über die Webseite des Veranstalters erfolgen. Bis zum 01.09.2018 (Zahlungseingang) gibt es noch den Frühbucherrabatt, danach steigen die Preise. 
Anmeldung
Für eine erfolgreiche Teilnahme am Berlin Triathlon ist es notwendig, neben den angeleiteten Einheiten eigenständiges Training zu absolvieren.
Empfehlung: mind. 1x pro Woche Schwimmen, 1x Radfahren und 1x Laufen, 
Trainingsempfehlungen für die jeweiligen Distanzen werden verteilt. 
Treffpunkt für das Radtraining wird im Nordosten Berlins sein. Die Lauf-/Technikeinheiten werden im Volkspark Friedrichshain bzw. Treptower Park stattfinden. Schwimmtraining findet in Absprache statt. 
Voraussetzungen:
- Schwimmen können (mind. Brustschwimmen über 400m am Stück) 
- Radfahren können und ein Fahrrad besitzen (kein Rennrad nötig!)
- regelmäßiges eigenständiges Training auch zwischen den angeleiteten Einheiten 

Unser erster Termin! 
Am 15.09. sind wir von 10:30 bis 12 Uhr mit Alex, unserem Triathlon Trainer verabredet, um ihn kennenzulernen. Bei diesem Termin erklärt Alex, wie ein Triathlon funktioniert und was in den nächsten neun Terminen passiert. Es geht auch darum sich darüber auszutauschen, was ihr gern machen möchtet. Und wer Lust hat kann im Anschluss gleich an einem Triathlon teilnehmen. Zum Ausprobieren haben wir genau den passenden gefunden, den Oranke Open Triathlon von Pfeffersport e.V. Es ist ein sehr inklusiver Triathlon mit unterschiedlichen Strecken und Altersklassen. Bei der Veranstaltung steht der Spaß im Vordergrund und nicht der verbissene Kampf um die Podestplätze, daher sind Rennräder bei der Veranstaltung verboten. Bitte beachten, wenn ihr an dem Triathlon teilnehmen wollt.

Für die Anmeldung zu den 10 OUT*side Terminen bitte hier
 klicken.
Achtung: Der OUT*side Link ist keine Triathlon-Anmeldung!
Wenn ihr auch am Oranke Open Triathlon von Pfeffersport teilnehmen möchtet bitte 
hier anmelden.

Trainer_in: Alex, Triathlon seit 10 Jahren, inzwischen vom Sprint bis zur Langdistanz (Ironman) alles absolviert

Dieses Angebot wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung finanziert und im Rahmen des Aktionsprogramms Gesundheit durchgeführt

 

 

 

 

Seitenwechsel in Kooperation mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg: